Was ist „Bike + Ride“? - Konzept & Umsetzung

Für zahlreiche umweltbewusste Pendler und Reisende ist das Auto längst nicht mehr das Verkehrsmittel der Wahl. Viele nutzen heute schon die Möglichkeit, Fahrten zur Schule, zum Einkauf oder auch zur Arbeitsstelle ganz oder zumindest teilweise auf dem Fahrrad zurückzulegen.

Bei weiten Wegstrecken oder schlechten Wetterverhältnissen bietet sich jedoch häufig der Umstieg auf die U- oder S-Bahn an –Damit das Fahrrad dabei gut abgestellt ist, finden sich an vielen Haltestellen entsprechende Bike + Ride-Fahrradabstellanlagen.

Vorteile von Bike + Ride

 

  • Direkte Bahn-Anbindung

Die Stellplätze befinden sich in direkter Nähe der Haltestellen – dadurch ist der Weg vom Bike zur Bahn und umgekehrt angenehm kurz.

 

  • Kostenfreie Stellplätze

Auf den meisten Stellplätzen steht Ihr Fahrrad nicht nur den ganzen Tag über sicher und unter eine Überdachung, sondern auch absolut kostenfrei.

 

  • Sichere Unterbringung

In Hamburg gibt es zahlreiche Bike + Ride-Anlagen mit abschließbaren Fahrradboxen / Fahrradsammelschließanlagen, die Sie dauerhaft mieten können.

 

  • Umweltschonend & schnell

Bike+Ride bietet die Möglichkeit, die Nutzung von Fahrrad und öffentlichem Verkehr miteinander zu verbinden. Es leistet damit einen Beitrag zur Entlastung des Straßenverkehrs und zur Schonung unserer Umwelt.

Bike + Ride in Hamburg nutzen

Im gesamten Stadtgebiet gibt es heute bereits viele B+R-Anlagen. Gleichzeitig arbeitet die Stadt Hamburg am weiteren Ausbau dieses Angebots, um die vorhandenen Stellplätze zu verbessern und ihre Anzahl stark auszuweiten. Erfahren Sie hier auf unserer Webseite oder auf Anfrage mehr zu den von uns betreuten Anlagen sowie zu den Preisen für einzelne Stellplätze.

Ihre Favoriten

    Information für Besuchende von HSV-Heimspielen und Barclaycard Arena

    Auf Grund des Wegfalls des Parkplatzes "braun" können Besuchende von Heimspielen des HSV und der Barclaycard Arena ausgewählte P+R-Anlagen ab dem 16.10.21 kostenfrei nutzen.

    Weitere Informationen: Aktuelles über die Park+Ride- & Bike+Ride-Anlagen

    Schließen
    Nach oben