Was ist „Park + Ride“? – Konzept & Umsetzung

Mann bucht über Smartphone Park and Ride

Lange im Stau stehen – für viele Pendler auf dem Weg zur Arbeit ist das leider tägliche Realität. Park + Ride bietet hier eine praktische und dabei umweltschonende Lösung: Parken Sie Ihr Fahrzeug einfach an der ÖPNV-Haltestelle und steigen Sie entspannt auf die Bahn um.

Park + Ride macht die Nutzung des ÖPNV gerade für Pendler attraktiv, die Haltestellen nicht fußläufig erreichen können und daher für ihre Pendelstrecke auf das Auto angewiesen sind. Mit Park + Ride wird der Straßenverkehr wirksam entlastet und Sie kommen entspannter an Ihr Ziel.

Vorteile von Park + Ride

  • Schneller Umstieg
    Die Park + Ride-Parkflächen befinden sich direkt an den Haltestellen – so sind Auto und Bahn für eine schnelle An- und Abreise innerhalb weniger Minuten erreichbar.
  • Günstig & flexibel
    Sie können selbst festlegen, wie lange Sie auf den Parkplätzen stehen möchten – von einem Kurztrip in die Stadt bis zum Jahresticket für Berufspendler gibt es viele Optionen.
  • Ganztägige Verfügbarkeit
    Ob morgens auf dem Weg zur Arbeit, mittags zur Schicht oder abends zum Theaterbesuch, die P + R Parkplätze können den ganzen Tag über genutzt werden.
  • Umwelt + Nerven schonen
    Durch die Nutzung der Parkplätze wird die allgemeine Verkehrsbelastung innerhalb der Städte reduziert – gleichzeitig sparen Pendler Spritkosten und Nerven.

Park + Ride in Hamburg nutzen

In Hamburg besteht an zahlreichen U- oder S-Bahn-Haltestellen die Möglichkeit, schnell und bequem vom eigenen Auto auf die Bahn zu wechseln. Weitere Infos zu den einzelnen Anlagen, Ticketpreisen und mehr erhalten Sie hier auf unserer Webseite sowie auf Anfrage.

Ihre Favoriten

    P+R Parkhaus Langenhorn Markt

     

    Auf Grund von Straßenbauarbeiten ist die Zufahrt über die Straße Tangstedter Landstraße in das Parkhaus Langenhorn Markt bis zum 25.07.21 nicht möglich.

    Die Ausfahrt ist in der Zeit nur über den Parkplatz von Kaufland möglich.

    Schließen
    Nach oben